B-Seite-Festival Mannheim, Trinitatis Kirche, 2013

Die audiovisuelle Performance ‚beyond time and space’ vereint sakrale wie abstrakte Klänge mit atemberaubenden Visuals in einem sich stetig verändernden Raum. Subsonic Athmospären, Sinuswellen und minimal Beats in Korrespondenz mit einem extrem klangerweiterten, live gespielten Instrumentarium sind die musikalischen Parameter, die ihre direkte Entsprechung, ihre Erweiterung und Transzendenz in den live generierten Lichtwelten erhalten.

Visual Piano: Marienkirche Stuttgart 2011

Visual Piano: Galeria El Elblag 2011

Visual Piano: Festival Narracje Gdansk 2008. Fotos: Philipp Haas